Unerwartet Richtig (M-Preg)

41d9VbTJwoL.jpgAls Prinz Gerome von seinem Vater, König Harold, gezwungen wird, sich mit einem völlig Fremden zu verbinden, um sein ungeborenes Kind zu retten, verabschiedet er sich von seinem Traum, Liebe zu finden. Gerome ist überarbeitete und er trauert um die Zukunft, die er nun nicht mehr haben wird. Seinen Gefährten behandelt er so, wie es ihm sein ganzes Leben lang beigebracht wurde: durch Macht und Unterwerfung. Aber bei Luis funktioniert das nicht.

An dem Tag, an dem Luis mit einem Fremden verpaart wird, endet seine Welt. Der Übergang vom mehr oder weniger sorglosen Studenten zum Gefährten eines Prinzen ist nicht einfach. Wenn besagter Prinz dann auch noch Unterwerfung fordert, macht es alles nur noch schlimmer. Er kann nicht weglaufen, aber er kann sich verstecken und schweigend hassen. Also zieht er sich zurück, bis er nur noch ein Schatten seiner selbst ist.

Sie haben keine Chance, wenigstens eine Freundschaft aufzubauen, bis sich ein Freund einmischt. Kann Gerome vergessen, was ihm sein ganzes Leben lang beigebracht wurde, und kann Luis vergeben, was geschehen war? Können sie zusammen glücklich werden?

Dich erwarten 87.000 Worte, M-Preg, Slow Burn, und ein Happy End! Das Buch sollte nach Unerwartet Nachwuchs gelesen werden.

5,99 € auf Amazon und kostenlos mit KU

Advertisements