Ein Perfekter Heiligabend

ein perfekter heiligabendEs ist zwei Jahre her, dass Jonas das größte Volksmusikkonzert seiner Karriere verpasst hat. Aber an genau diesem Tag traf er auch Fritz, und sie sind immer noch Hals über Kopf verliebt.
Jetzt ist Jonas bereit, den nächsten Schritt zu gehen. Er plant, Fritz einen Antrag zu machen.

Fritz hasst Volksmusik immer noch genauso wie an dem Tag, als er gezwungen wurde, auf Jonas’ Konzert zu gehen. Das hat sich nie geändert, auch wenn er inzwischen viele Auftritte über sich ergehen hat lassen. Trotzdem ist er bereit, Jonas zu zeigen, dass er sein Leben mit einem Volksmusikstar verbringen möchte … indem er ihn heiratet.

Aber das Wetter hat andere Pläne, und wieder einmal stecken sie im Schneetreiben auf der Autobahn fest. Und das ist erst der Anfang eines Tages, der nicht unbedingt zu einem perfekten Heiligabend führt … oder doch?

*Dies ist die Fortsetzung zu Doppelt Ruinierter Heiligabend und sollte danach gelesen werden*
Ca 22 TSD Worte/ 122 Seiten

2,99 € auf Amazon und kostenlos mit KU

Advertisements