Meine Bücher

Unerwartet Nachwuchs (M-Preg)

Nach einer heißen Nacht mit Gerome ist Alex schwanger, wofür er im Gefängnis landen könnte. Er braucht Hilfe, aber von wem? Es gibt nur einen, auf den er sich verlassen kann: Sam, sein bester Freund, ist für ihn da.

Sam hat schon lange Gefühle für Alex. Er möchte eine Familie mit ihm gründen. Doch gerade, als die beiden zueinander finden, verschwindet Alex.

 


Unerwartet Richtig (M-Preg)

Als Prinz Gerome von seinem Vater, König Harold, gezwungen wird, sich mit einem völlig Fremden zu verbinden, um sein ungeborenes Kind zu retten, verabschiedet er sich von seinem Traum, Liebe zu finden. Gerome ist überarbeitete und er trauert um die Zukunft, die er nun nicht mehr haben wird. Seinen Gefährten behandelt er so, wie es ihm sein ganzes Leben lang beigebracht wurde: durch Macht und Unterwerfung. Aber bei Luis funktioniert das nicht.

An dem Tag, an dem Luis mit einem Fremden verpaart wird, endet seine Welt. Der Übergang vom mehr oder weniger sorglosen Studenten zum Gefährten eines Prinzen ist nicht einfach. Wenn besagter Prinz dann auch noch Unterwerfung fordert, macht es alles nur noch schlimmer. Er kann nicht weglaufen, aber er kann sich verstecken und schweigend hassen. Also zieht er sich zurück, bis er nur noch ein Schatten seiner selbst ist.

Sie haben keine Chance, wenigstens eine Freundschaft aufzubauen, bis sich ein Freund einmischt. Kann Gerome vergessen, was ihm sein ganzes Leben lang beigebracht wurde, und kann Luis vergeben, was geschehen war? Können sie zusammen glücklich werden?

Dich erwarten 87.000 Worte, M-Preg, Slow Burn, und ein Happy End! Das Buch sollte nach Unerwartet Nachwuchs gelesen werden.


Langer Weg zum Glück

Alkohol macht gleichgültig – oder doch nicht?

Sebastian hat zwei Möglichkeiten, nachdem er betrunken einen Unfall verursacht hat: Sozialstunden oder Gefängnis. Die Entscheidung ist nicht schwer, und so trifft er Ben. Ben hasst gerade alles. Durch einen Unfall sitzt er vorübergehend im Rollstuhl und auch die Reha findet er nur anstrengend. Sebastian, der gutaussehende, wenngleich ebenso schlecht gelaunte Assistent seines Reha-Betreuers, ändert das.
Aber ihre beginnende Beziehung wird auf eine harte Probe gestellt. Kann ihre Liebe stärker sein als Verbitterung und Hass?

“Langer Weg zum Glück” ist die deutsche Übersetzung des in den USA in der zweiten Auflage erschienenen Bestsellers “Small Steps” der Autorin Chris McHart.


Arizona Feeling — Liebe vergeht nie

Vor fünfzehn Jahren hatten sie einander verloren. Jetzt treffen sie sich wieder. 

Als Jugendliche waren James und Michael ein Paar, bis sie sich trennten, um zu studieren. Ein Zusammentreffen lässt Funken sprühen … und alte Wunden wieder aufreißen. Je mehr man liebt, desto mehr kann man verletzt werden – und sie liebten sich innig. Diese Gefühle sind auch noch vorhanden und bereit, wieder aufzuflammen, wenn beide Männer über die Vergangenheit wegkommen könnten.
Wenn – denn so einfach ist das nicht. Nicht, wenn nur einer der beiden seinen Traum wahrmachen konnte.

2. Ausgabe mit neuem Cover. Es wurden keine inhaltlichen Änderungen vorgenommen.

25000 Worte/140 Printseiten


Doppelt Ruinierter Heiligabend

Am Heiligabend sollte der Volksmusikstar Jonas eigentlich den bisher größten Auftritt seiner Karriere haben. Stattdessen bremst ihn starker Schneefall auf der Autobahn aus, sodass er viel zu spät kommen wird.

Fritz muss seine Großeltern in die Heiligabend-Vorstellung eines Voksmusikkonzerts begleiten — für ihn als Metalfan eine Katastrophe.

Als die beiden ungleichen Männer sich treffen, funkt es plötzlich gewaltig. Ist dieser Heiligabend etwa doch nicht ruiniert?


Ein Perfekter Heiligabend

Es ist zwei Jahre her, dass Jonas das größte Volksmusikkonzert seiner Karriere verpasst hat. Aber an genau diesem Tag traf er auch Fritz, und sie sind immer noch Hals über Kopf verliebt.
Jetzt ist Jonas bereit, den nächsten Schritt zu gehen. Er plant, Fritz einen Antrag zu machen.

Fritz hasst Volksmusik immer noch genauso wie an dem Tag, als er gezwungen wurde, auf Jonas’ Konzert zu gehen. Das hat sich nie geändert, auch wenn er inzwischen viele Auftritte über sich ergehen hat lassen. Trotzdem ist er bereit, Jonas zu zeigen, dass er sein Leben mit einem Volksmusikstar verbringen möchte … indem er ihn heiratet.

Aber das Wetter hat andere Pläne, und wieder einmal stecken sie im Schneetreiben auf der Autobahn fest. Und das ist erst der Anfang eines Tages, der nicht unbedingt zu einem perfekten Heiligabend führt … oder doch?

*Dies ist die Fortsetzung zu Doppelt Ruinierter Heiligabend und sollte danach gelesen werden*


Von: Lon An: Adam

Eine falsche E-Mail Adresse führt zu gar nichts … oder? Manchmal tut sie es eben doch und Lon könnte seinen Traummann finden, als er es so gar nicht erwartet.

Kurzgeschichte mit 7000 Worten, heißem Sex und einem Happy End.
2. Auflage mit neuem Cover. Es wurden keine inhaltlichen Änderungen vorgenommen.

Advertisements